Verena Schulz

Göttingen will smarte City werden

Göttingen will smarte City werden

Als geförderte Smart City die Themen Stadtentwicklung und Digitalisierung gestalten und weiterentwickeln – mit diesem Ziel hat sich die Stadt Göttingen am 3. Aufruf des Wettbewerbs „Smart Cities made in Germany“ des Bundesinnenministeriums beteiligt. Es geht um Projektmittel in Höhe von ca. 17,5 Millionen Euro.

„i-Kfz“: online Fahrzeuge ummelden

„i-Kfz“: online Fahrzeuge ummelden

Kontaktlos und ohne Termin lassen sich in Göttingen Fahrzeuge online an-, um-, oder abmelden. Die internetbasierte Fahrzeugzulassung, kurz i-Kfz, steht den Bürgerinnen und Bürgern seit Februar im vollen Umfang zur Verfügung.

Aktuelle Beiträge

Alles zum Thema Smart City in Göttingen
Der DigitalHub Göttingen ist eröffnet!

Der DigitalHub Göttingen ist eröffnet!

Der StartRaum Göttingen erhält eine Förderung über 198.000 Euro für den DigitalHub Göttingen. Gemeinsam mit der GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung mbH als Konsortialpartnerin werden ab Herbst digitale (Lern-) Angebote für KMU’s in Göttingen...

Wir suchen Verstärkung!

Wir suchen Verstärkung!

Du begeisterst Dich für digitale Lösungen und willst die lebenswerte und intelligente Stadt von morgen mitgestalten? Du denkst auch mal out of the box und suchst kreative Lösungen für knifflige Probleme? Bewirb Dich jetzt und stell die Weichen auf Zukunft! Leiter*in...